Agility

Bei dieser Sportart ist die Disziplin und Harmonie von Hundeführer und Hund sehr wichtig.

Diese Hundesportart besteht darin, den Hund die verschiedensten Hindernisse in ständig wechselnder Reihenfolge überwinden zu lassen, um so seine Führigkeit und seine Geschicklichkeit, aber auch seine Schnelligkeit zu erproben. Es hat sehr viel Ähnlichkeit mit einem Reit – und Springturnier im Pferdesport.

Sie träumen davon, dass Ihr Hund mit leuchtenden Augen und flatternden Ohren über die Hürde fliegt und Sie ihn zwanglos zum nächsten Hindernis dirigieren. Das können Sie bei uns erlernen, es braucht aber etwas Zeit.

Ein Gesundheits – Check für Hundeführer und Hund ist ratsam.

Die Agility-Ausbildung erfolgt durch:

Manuela Jäger

Sarah Thomas

 

Aktuell können keine Kurse angeboten werden!

 

Übungszeiten:
(Nur während der Sommerzeit und unter Abstimmung mit den Trainern)

Anfänger-Gruppe: Mittwochs 17:30 Uhr
Fun-Gruppe: Mittwochs 18:30 Uhr